Archiv der Kategorie: Verben

Pa’al-Futur, sämtliche Formen פעל עתיד

Es gibt im Hebräischen nur eine Futurform, anders also als im Deutschen. Dafür wird sie viel häufiger benutzt, oft dann, wenn wir im Deutschen geläufigerweise das Präsenz gebrauchen für nah bevorstehende Vorhaben oder Ereignisse (z. B. „ich gehe einkaufen“ sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Empfehlung: Nachschlagewerk, 501 Wurzeln mit über 1600 Verben

Immer auf der Suche nach guten Büchern zum Thema Hebräisch bin ich auf etwas ganz Hervorragendes gestoßen. Es geht um ein wahres Mammutwerk, und – wie ich finde – das beste praktische Nachschlagewerk zu Verben, das derzeit auf dem Markt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchempfehlungen, Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Zukunft pi’el עתיד פיעל

Da im Hebräischen sehr genau zwischen Zukunft und Gegenwart unterschieden wird, wird diese Zeitform wesentlich häufiger verwendet als z. B. im Deutschen. Auch Tätigkeiten, die in der nahen Zukunft ausgeübt werden, werden im Futur ausgedrückt. „Ich gehe einkaufen“ z.B. würde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

7. Vergangenheit des Nif’al נפעל

Der Binjan Nif’al נפעל stellt größtenteils die Passivform der Pa’al-Verben dar, z. B. schreiben – (ein)geschrieben werden (lichtow – lehikatew: Wurzel: כ-ת-ב), trinken – getrunken werden (lischtot – lehischatot Wurzel: ש-ת-ה). Zu einem kleineren Teil beinhaltet dieser Binjan auch reflexive … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

6. Vergangenheit des hitpa’el התפעל

Das hitpa‘el התפעל ist ein sehr charakteristischer Binjan, der an seiner Infinitiv-Vorsilbe lehit… להת gut erkennbar ist. Im Präsenz mutiert diese Silbe zu „mit“…. מת, im Perfekt zu „hit“….הת

Veröffentlicht unter Allgemein, Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Binjanim, Grundsätzliches

Immer wieder begegnet man in der hebräischen Grammatik dem Begriff „Binjan“ oder seiner Pluralform „Binjanim“ im Zusammenhang mit Wurzelkonsonanten und Verben. Binjan heißt zunächst einfach nur „Gebäude“ oder auch „Baukonstruktion“, und somit deutet er schon auf seine Funktion hin. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

5. Vergangenheit des hif’il הפעיל

Der Binjan Hif’il gilt allgemein als derjenige mit den Verben von veranlassender Bedeutung, wobei mir diese Vorstellung zu abstrakt ist. Er wird auch als Binjan HaGorem (von hebr. ligrom = veranlassen) בנין הגורם  bezeichnet. Dazu gehören Verben wie z. B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Grammatik, Verben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen